© Peer Frings - Fotolia.com

Sehenswürdigkeiten in:

   Afrika
 Aruba Staudamm Kenia
 Pongara Nationalpark Gabun
 Maputo Elephant Reserve
 Ponto do Ouro Mosambik
 Macaneta Mosambik
 Turkana-See Kenia
 Laikipia Naturschutzgebiet
 Marsabit Nationalpark
 Mount Elgon Nationalpark
 Ruinen Kenia
 Felsmalereien Twyfelfontein
 Lyderitz in Namibia
 Nationalpark Plateaux Bateke
 Macrorie House Pietermaritzburg
 versteinerter Wald Khorixas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

 

 

 
Sehenswürdigkeiten in Afrika - Ponto do Ouro in Mosambik

 

Die Dünenlandschaft von Ponta do Ouro wurde von den portugiesischen Seefahrern seinerzeit auch als Goldspitze bezeichnet. Hier befindet sich das südliche Ende Mosambiks, in dem aber vermutlich niemals – entgegen dem Namen - das gelbe Edelmetall gefunden wurde. Der einsame Leuchtturm erinnert noch an die Zeiten der Seefahrer, aber insgesamt steht Ponta do Ouro inzwischen als Surf- und Taucherparadies bei Wassersportlern hoch im Kurs.

 

 

 
Interessant ist Ponta do Ouro besonders für geübte Taucher, denn hier findet auch das Haifischtauchen statt. Wer etwas weniger Abenteuer sucht, kann auch das Delfinschwimmen ausprobieren – ein Erlebnis ganz besonderer Art. Badespaß pur bietet Ponta do Ouro, denn die kilometerlangen Sandstrände bieten unbegrenzten Badespaß in starker Brandung. Von der gesamten Ostküste Afrikas verfügt Ponta do Ouro über das sauberste und klarste Wasser, was nicht zuletzt den feinen Sandstränden zu verdanken ist, die ohne Algen und Steine auskommen. Wer sich hier an den Strand legt, kann mit etwas Geduld sogar einen Wal auf dem offenen Meer entdecken.

 

Die Buchung für einen Aufenthalt in Ponta do Ouro – zum Beispiel als 3-Nächte-Paket, kann einfach und unkompliziert und gleich mit dem Schwimmgang mit Delphinen unter www.dolphin-encountours.co.za gebucht werden. Im 3-Nächte-Paket ist eine Unterkunft in der Riedhütte, Vollpension und Tauchgang oder wahlweise die Delphin-Bootstour inbegriffen. Die Preise liegen je nach Angebot bei etwa 220 bis 280 Euro pro Person. Weil das Angebot für Touren nach Ponta do Ouro sehr groß ist, lohnt sich der Preisvergleich aber wirklich, weil die Preise deutlich differieren.